In der Panther-Gruppe betreuen Sylvia Fuchs, Laura Wehmeier und Jannik Twele 16 Panther-Kinder zwischen einem und fünf Jahren.

Im Rahmen der räumlichen Umgestaltung haben die Kinder und Erwachsenen der Gruppe entschieden, dem Bauen und Konstruieren einen eigenen Raum zu gönnen.
Die Bauwerkstatt ist mit vielen unterschiedlichen Bau- und Konstruktionsmaterialien ausgestattet und anregungsreich eingerichtet. Damit die Kinder ihrer Kreativität Ausdruck verleihen können, brauchen sie zusätzlich unendlich viele Alltagsmaterialien. Denn die Fantasie ist grenzenlos!
Für Schutz und Geborgenheit sowie Rückzugsmöglichkeiten ist der Gruppenraum kindgemäß in „Räume im Raum“ unterteilt. Durch offene und flexible Regale strömt Licht und es bieten sich den Kindern Ein- und Durchblicke in die verschiedenen Bereiche